fc_hansa_rostock

FC Hansa Rostock e.V. - Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.
2:1 (1:0)
fortuna_duesseldorf
 Donnerstag, 05. April 2012, 18:00 Uhr, Ostseestadion Rostock
2. Bundesliga, Saison 2011/12, 29. Spieltag 
 
" Sie leben noch..."
Zum Schiri schrieb der Kicker: "Note 3,5, zog seine eher kleinliche Linie konsequent durch...". Vollidiot. Schlechter waren eigentlich nur noch die Schauspieler aus der komischen Stadt am Rhein. Eckelhafte Antifußballer. Für Hansa somit der zweite Sieg in Folge (0:1 bei 1860 München).
liga_fch_fdd_01
liga_fch_fdd_02
liga_fch_fdd_03
liga_fch_fdd_04
liga_fch_fdd_05
liga_fch_fdd_06
Statistik:
Tore:
1:0 (29. Min., Tom Weilandt),
2:0 (61. Min., Oliver Fink, Eigentor)
,
2:1 (85. Min., Ranisav Jovanovic)
,
Schiedsrichter:
Robert Hartmann (Wangen) 
Zuschauer:
14.500 Ostseestadion Rostock
Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock e.V.:
Jörg Hahnel - Marek Janecka - Michael Wiemann - Kevin Pannewitz - Michael Blum - Robert Müller - Dominic Peitz - Tobias Jänicke (70. Min., Freddy Borg) - Marek Mintal - Timo Perthel (79. Min., Edisson Jordanov) - Tom Weilandt
Fortuna Düsseldorf:
Robert Almer - Tobias Levels - Assani Lukimya - Jens Langeneke - Sascha Dum - Adam Matuschyk (82. Min., Vilyana Bijev) - Adam Bodzek (64. Min., Timo Furuholm) - Maximilian Beister - Ken Ilsö - Oliver Fink - Sascha Rösler (56. Min., Ranisav Jovanovic)
 
Zurück zur Übersicht