fc_hansa_rostock

F.C. Hansa Rostock e.V. - SV Werder Bremen
1:1 (0:1)
sv_werder_bremen
Dienstag, 07.07.2015, 16:00 Uhr, Ostseestadion Rostock
Freundschaftsspiel, Saison 2015/2016
 
 
Bundesligist zu Gast im Ostseestadion
Bisher gab es 25 Pflichtspielduelle, von denen 13 Werder und  sieben Hansa gewinnen konnte. Die Streber aus der ersten Reihe unter euch wissen jetzt gleich, es gab auch fünf unentschieden. Super! Jeder weiß natürlich, dass Bremen nur in der Eliteliga kickt, da ehemalige Hanseaten jetzt das W auf dem Trikot tragen. Mit  Fin „Judas“ Bartels und Oliver Hüsing standen auch gleich zwei in der Startelf und mit Felix Kroos und Assani Lukimya nahmen noch zwei weitere auf der Bank neben Gästetrainer Viktor Skripnik Platz.
Werder spielte pro Halbzeit mit einer Mannschaft, wechselte also einmal komplett aus. Ausnahme war Torhüter Felix Wiedwald.
Nach der emotionalen Vergewaltigung des Ostseestadions durch die Helene Fischer Ultras erstrahlte immerhin der Rasen, auf dem die Bühne stand, in frischem Grün. Ansonsten wurden zwar die Namenszüge DKB und Arena zwar entfernt, aber bisher nicht durch die Schriftzüge „Ostseestadion“ ersetzt.
pre_fch_svwb_01
pre_fch_svwb_02
pre_fch_svwb_03
pre_fch_svwb_04
pre_fch_svwb_05
pre_fch_svwb_06
pre_fch_svwb_07
pre_fch_svwb_08

Statistik:
Tore:
1:0 (06. Min., Makiadi),
1:1 (71. Min., Julius Perstaller)
Schiedsrichter:
Bastian Dankert (Stadt)
Zuschauer:
8.000 Ostseestadion Rostock
Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock e.V.:
Marcel Schuhen - Markus Gröger (46. Min., Maximilian Ahlschwede) - Matthias Henn - Dennis Erdmann (78. Min., Florian Esdorf) - Christian Dorda (60. Min., Lukas Scherff) - Tommy Gruppe - Maik Baumgarten (60. Min., Kai Schwertfeger) - Marcel Gottschling - Tobias Jänicke - Christian Bickel - Julius Perstaller (78. Min., Seref Özcan)
SV Werder Bremen:
1. Halbzeit: Wiedwald - Zander - Gálvez - Hüsing - Sternberg - Makiadi - Fritz - Bargfrede - Bartels - Di Santo - Ujah
2. Halbzeit: Wiedwald - Busch - Lukimya - Pavlovic - Caldirola - Kroos - von Haacke - Ulisses - Garcia - Aycicek - Eggestein - Lorenzen
 
Zurück zur Übersicht