1_fc_passau

1. FC Passau - FC Salzweg
3:1 (2:0)
fc_salzweg
Samstag, 28.10.2017, 15:00 Uhr, Dreiflüssestadion, Passau
Niederbayern Bezirksliga Ost, Saison 2017/2018, 17. Spieltag
Iller, Lech, Isar und Inn fließen in die Donau rin.
Nach dem gelungen Freitagabend mit dem Sieg gegen die starkgeredeten Hachinger und einer angenehmen Hotelnacht ging es gen Passau. Leider war das Wetter vor Ort dermaßen mies. dass uns nur eine Autofahrt durch die Altstadt als Kulturbeitrag des Wochenendes ausreichen musste - 5 Minuten Kultur, 90 Minuten Fußball sind ja auch ein sinnvolles Lebensmotto. Der Ground ist eine wahre Perle. Hier wurden 1972 sechs Spiele des olympischen Fußballturniers ausgetragen. 2011 war mit 19.000 Zuschauern bei einem Freundschaftsspiel des FC Bayern der letzte große Auftritt des Stadions. Seither wurden nach und nach die 3 Kurven abgetragen. Hinter den Toren jeweils und über der Kurve am Hang befand sich noch eine Verlängerung der Haupttribüne. Mittlerweile fasst das Stadion offiziell noch 6.000 Zuschauer. Im grauen Alltag der Bezirksliga lockte es 160 Zuschauer (offiziell 250 Zuschauer) bei miesem Wetter hinter dem Ofen hervor. Das Spiel selbst unterhaltsam bis grausam. Einige Kicker überschätzten sich gnadenlos selbst und so sah das auch teilweise aus. Am Ende gewann Passau als Aufstiegsfavorit, während sich die Salzweger selbst schlugen. Nach dem Spiel ging es auf schnellsten Wege gen Linz, wo das 2. Spiel des Tages aufwarten sollte.
liga_fcp_fcs_01
liga_fcp_fcs_02
liga_fcp_fcs_03
liga_fcp_fcs_04
liga_fcp_fcs_05
liga_fcp_fcs_06
liga_fcp_fcs_07
liga_fcp_fcs_08
liga_fcp_fcs_09
liga_fcp_fcs_10
liga_fcp_fcs_11
liga_fcp_fcs_12
Statistik:
Tore:
1:0 (03. Min., Michael Pillmeier),
2:0 (38. Min., Eigentor),
2:1 (90. Min., Petr Kulhánek),
3:1 (93. Min., Michael Pillmeier)
Schiedsrichter:
Andreas Poxleitner (Finsterau)
Zuschauer:
250 Dreiflüssestadion, Passau
Aufstellung:
1. FC Passau:
Stefan Schulz - Patrick Mühlberger - Andreas Gerlsberger - Philipp Hümmer - Christoph Wimmer (88. Min., Maximilian Moser) - Felix Schneider - Toni Zitzelsberger (75. Min., Marcel Piszczek) - David Svalina - Sebastian List (81. Min., Patrick Weber) - Michael Pillmeier - Fabian Wiesmaier
FC Salzweg:
Maximilian Heinz - Tobias Grabl - Daniel Feucht - Bruno Kapfer - Petr Kulhánek - Dennis Atteneder - Simon Saxinger - Marco Wundsam - Daniel Brummer - Alexander Frömel (70. Min., Michal Kulhanek) - Jakub Dusek (71. Min., Johannes Mautner)
 
Zurück zur Übersicht