fc_hansa_rostock

F.C. Hansa Rostock - Chemnitzer FC
3:1 (2:0)
chemnitzer_fc
Sonntag, 10.12.2017, 14:00 Uhr, Ostseestadion Rostock
3. Liga, Saison 2017/2018, 19. Spieltag
Langsam wird es unheimlich.
Sonntags zum Heimspiel ist etwas ungewöhnlich, das Wetter war auch nicht gerade einladend, aber das Team der Kogge macht endlich wieder Spaß und somit hieß es ab ins Ostseestadion. 13.000 wollten bei Schneeregen mit dabei sein - vielleicht 300 Sachsen.
Es war am Ende kein überragendes Spiel, aber ich hatte stets den Eindruck und das Gefühl, dass der Sieg nur an Rostock gehen konnte und somit der vierte Sieg in Folge in den annales libri gemeißelt steht. Karl-Marx-Stadt nun fünfmal in Folge verloren, abgerutscht auf Tabellenplatz 19. Einzig die zweite Halbzeit war gerade nach der Pause (so 20 Minuten) eher suboptimal zerfahren. Sehr pomadiges Gekicke zu dem Zeitpunkt. Mit Lukas Scherff stand ein Schweriner in der Startelf, der seit 2011 und der B-Jugend bei Hansa spielt und über die Amateure, eine zweimalige Ausleihe zum FC Schönberg nun vielleicht seinen Platz in der Startelf erkämpft hat.
liga_fch_cfc_01
liga_fch_cfc_02
liga_fch_cfc_03
liga_fch_cfc_06
liga_fch_cfc_04
liga_fch_cfc_05
Statistik:
Tore:
1:0 (24. Min., Oliver Hüsing),
2:0 (38. Min., Soufian Benyamina),
2:1 (46. Min., Myroslav Slavov),
3:1 (68. Min., Willi Evseev)
Schiedsrichter:
Franz Bokop (Vechta)
Zuschauer:
13.000 Ostseestadion Rostock
Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock:
Kai Eisele - Fabian Holthaus - Joshua Nadeau (32. Min., Vladimir Rankovic) - Oliver Hüsing - Lukas Scherff - Julian Riedel - Bryan Henning - Marcel Hilßner (84. Min., Christopher Quiring) - Stefan Wannenwetsch - Amaury Bischoff (63. Min., Willi Evseev) - Soufian Benyamina
Chemnitzer FC:
Kevin Kunz - Fabio Leutenecker - Emmanuel Mbende - Jan Koch - Maurice Trapp - Julius Reinhardt (80. Min., Marcus Mlynikowski) - Florian Trinks (31. Min., Myroslav Slavov) - Dennis Grote - Tom Baumgart - Florian Hansch - Daniel Frahn (86. Min., Danny Breitfelder)
 
Zurück zur Übersicht