bundeswehr_nationalmannschaft

Bundeswehr Fußball-Nationalmannschaft - UK Armed Forces Football Team
0:2 (0:2)
uk_armed_forces
Samstag, 09.06.2018, 19:45 Uhr, Ostseestadion Rostock
Freundschaftsspiel, Tag der Bundeswehr, 800 Jahre Stadt Rostock und 170 Jahre Marine
Im Rahmen des Tages der Bundeswehr, zur Feier von 170 Jahre deutscher Marine und dem 800-jährigem Stadtjubiläum Rostocks kam es im Ostseestadion am Abend zur Begegnung der Bundeswehr Fußball Nationalmannschaft gegen die Militärauswahl von England. Ursprünglich war der Kick für den Marinestützpunkt Hohe Düne geplant. Irgendwann entschied man sich aber vom F.C. Hansa das Ostseestadion zu mieten. Für Geld wird also quasi jedem die Heimspielstätte des Vereins zur Verfügung gestellt. Kann man sicherlich mal kritisch hinterfragen. Trotz geringer medialer Werbung im Vorfeld kamen am Ende ca. 4.000 Zuschauer ins Stadion. 
fri_bwn_uka_01
fri_bwn_uka_02
fri_bwn_uka_03
fri_bwn_uka_04
fri_bwn_uka_05
fri_bwn_uka_06
fri_bwn_uka_07
fri_bwn_uka_08
Statistik:
Tore:
0:1 (18. Min., Drysdale),
0:2 (34. Min., Stoneman)
Schiedsrichter:
Patrick Schult  (SC Osterbek)
Zuschauer:
4.000 Ostseestadion Rostock
Aufstellung:
Bundeswehr Fußball-Nationalmannschaft:
Sven Steingräber - Yannick Wolf - Andreas Dick - Benjamin Brandt - Alexander Heß (82. Min., Tarek Thun) - Martin Pett - Niklas Tille - Philipp Pönisch (62. Min., Artur Zielke) - Eric Schaaf - Patrick Piesker (62. Min., Enrico Karg) - Florian Stahl
UK Armed Forces Fotball Team:
Cairney - Drysdale - Farkins - Paddock - Evans - Atkinson - Goddard - Wodehouse - Earle - Stoneman - Todd - Williams - Evans - Cassell - Campell - Wakley - Greenwood - Sneddon
 
Zurück zur Übersicht