as_pierrots_vauban_strasbourg

AS Pierrots Vauban Strasbourg - CSO 1919 Amnéville
1:1 (1:0)
cso_amneville
Samstag, 23.03.2019, 18:00 Uhr, Stade Émile Stahl, Strasbourg
National 3, Group F, Saison 2018/2019, 17. Spieltag

Straßburg kennt sicherlich die letzte Plinse, die sich auf diese Seite verirrt hat, als auch offiziellen Sitz des Europäischen Parlaments, des Europarats und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Zusätzlich ist sie Hauptstadt der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine im Nordosten Frankreichs. Auf der anderen Rheinseite liegt das deutsche Kehl - die Grenzen verschwimmen hier. Rechtzeitig am Stade Émile Stahl fanden wir noch einen Parkplatz, löhnten Eintritt oder auch nicht oder auch nur den Studentenrabatt und drehten eine Stadionrunde. Championnat de France de football de National 3 entspricht der fünften Division im französischen Fußballsystem.
Als wir auf dem Handlauf lehnten, kam auch gleich mal das heimische Trainergespann vorbei und grüßte uns und benachbarte Opis mit Handschlag. Salut!
liga_aspvs_csoa_01
liga_aspvs_csoa_02
liga_aspvs_csoa_03
liga_aspvs_csoa_04
liga_aspvs_csoa_05
liga_aspvs_csoa_06
liga_aspvs_csoa_07
liga_aspvs_csoa_08
liga_aspvs_csoa_09
Statistik:
Tore:
1:0 (45. Min., David Oliveira Malucha)
Schiedsrichter:
Kévin Markiewicz (Stadt/Verein)
Zuschauer:
60 Stade Émile Stahl, Strasbourg
Aufstellung:
AS Pierrots Vauban Strasbourg:
Johann Karch - Guy Roger Obesse - Corentin Robin - Hamza Salhi - Nassim Bakria - Mohamed Cherief - Karim Bellahcéne - Iheb Zine - Daid Oliveira Malucha - Herman Samuel Kekambus (60. Min., Hamedou Ly) - Okenna Onwuzurumba
CSO 1919 Amnéville:
Quentin Keldenich - Michel Lê - Gregory Adler - Valentin Poinsignon - Maxime Bourgeois - Joris Belgacem - Theo Di Rosa - Bastien Brunet - Mohamed Naifi (87. Min., Theo Foti) - Lucas Pignatone - Hakim Boussena (69. Min., Tarik Belhadji)
 
Zurück zur Übersicht