kroepeliner_sv_47

Kröpeliner SV 47 e.V. - FSV Dummerstorf 47 II
4:0 (0:0)
fsv_dummerstorf_47
Sonntag, 04.08.2019, 11:00 Uhr, „Stadion“ an der Schulstraße“, Kröpelin
Freundschaftsspiel Kreis Warnow, Saison 2019/2020
Zwischen Wismar und Rostock ca. 12 km im Landesinneren liegt Kröpelin. Eine Stadt, deren Stadtwappen man sich zumindest mal kurz anschauen sollte. Darauf „auf blauem Grund ein nach links kriechender Krüppel natürlicher Fleischfarbe…“ zusehen. Damit wäre ja die Namensgebung der Ortschaft geklärt. Ob das Kröpeliner Tor in Rostock so heißt, weil es in Richtung der Stadt liegt bleibt bisher unbeantwortet, kann auch nach einem Patriziergeschlecht desselben Namens benannt sein.
Vor dem Pflichtspielauftakt mit dem kommenden Pokalwochenende 09.-11. August testete man am frühen Sonntagmorgen nochmal auf der schönen Anlage in Kröpelin. Das Stadion an der Schulstraße ist schon eine kleine Perle. Seit 2002, als der Kröpeliner SV den Landesligaaufstieg perfekt machte, ist auf dem Hang in der Nähe zur Feuerwehr ein Komplex für die Sportler entstanden. Den Charme der Anlage machen aber sicherlich die Sitzbänke und die Weitläufigkeit aus. Kröpelin verfügt sogar über einen zweiten Platz mit Flutlichtanlage, auf dem die 2. Männer, die Nachwuchsspiele und das Training stattfindet.
pre_ksv_fsvd_01
pre_ksv_fsvd_02
pre_ksv_fsvd_03
pre_ksv_fsvd_04
pre_ksv_fsvd_05
pre_ksv_fsvd_06
Statistik:
Tore:
1:0 (56. Min., Max Panke),
2:0 (61. Min., Markus Burmeister),
3:0 (64. Min., Jan Maciejczky, Strafstoß),
4:0 (83. Min., Jan Maciejczky)
Schiedsrichter:
Martin Haack (Stadt/Verein)
Zuschauer:
30 „Stadion“ an der Schulstraße“, Kröpelin
Aufstellung:
Kröpeliner SV 47 e.V.:
Rene Steinmacher - Luis Almstädt - Hannes Frehse - Jan Maciejczky - Max Panke - Markus Burmeister - Florian Thielert (55. Min., Lars Merettig) - Christopher Schäfer - Brian Gieseke (46. Min., Rene Wengatz) - Steffen Treichel (60. Min., Franz Batke) - Sebastian Kords
FSV Dummerstorf 47 II:
Justin Tom Krull - Uwe Diderich - Jaques Alt - Andre Matthe - Til Krüger - Dennis Kunkel - David Hamel - Chisar Avtorchanov (46. Min., Florian Zander) - Jan Hendrik Karow - Philipp-Ole Klar (46. Min., Fabian Fentzahn) - Daniel Werner
 
Zurück zur Übersicht