fsv_einheit_ueckermuende

FSV Einheit 1949 Ueckermünde - FC Schönberg 95
2:1 (2:0)
fc_schoenberg
Samstag, 26.09.2020, 14:00 Uhr, Waldstadion, Ueckermünde
Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern, Saison 2020/2021, 04. Spieltag
Zur Komplettierung der 14er Staffel der Verbandsliga MV musste irgendwann der Weg nach Ueckermünde angetreten werden, dem Verein den Abstieg zu hoffen ist ja auch keine Lösung. Heute also ab an die polnische Grenze in die 8.500 Einwohnermetropole am Stettiner Haff. Nach knapp 2 h Fahrt erreicht man mitten im Wald, am Ortrand neben dem Kletterwald das schicke Waldstadion. Sicherlich noch 30 Minuten länger war der Gast aus Schönberg heute unterwegs, der fast die gesamte Breite des schönen Mecklenburgs und Vorpommerns durchqueren durfte, um am Ziel anzukommen (250 km). Ein schöner Ground mit historischer Holztribüne mit 6 Sitzreihen, Laufbahn und weitläufigem Gelände. Am Eingang gab es ein Spieltagsticket und Hopperheinz war ziemlich zu frieden. Insgesamt kann ich den Besuch nur empfehlen. Sehr angenehmes Ambiente.
liga_fsvu_fcs_01






Statistik:
Tore:
1:0 (40. Min., Rafal Sledz),  
1:1 (56. Min., Hannes Komoss),  
2:1 (83. Min., Szymon Martus)
Schiedsrichter:
Toni Schwager (SV Waren 09) 
Zuschauer:
110 Waldstadion, Ueckermünde
Aufstellung:
FSV Einheit 1949 Ueckermünde:
Tim Beyer - Dominik Lübeck - Mateusz Kuc - Toni Achterberg - Tomasz Rydzak - Florian Runge (62. Min., Szymon Martus) - Kay Reinke - Justin Marko Jacobi - Bado Dachner (75. Min., Tim Röhl) - Rafal Sledz - Alexander Schadofske (78. Min., Dominik Grochowski) 
FC Schönberg 95:
Przemyslaw Szymura - Daniel Halke - Hendrik Schröter (62. Min., Franz Walther Schlatow) - Marvin Miltzow - Dennis Wehrendt - Erik Schameitke - Simon Leu - Marcel Nagel - Marvin Worreschck - Hannes Komoss - Furkan Kalfa 
 
Zurück zur Übersicht