fc_hansa_rostock

F.C. Hansa Rostock - KFC Uerdingen 05
0:0 (0:0)
kfc_uerdingen
Sonntag, 04.10.2020, 14:00 Uhr, Ostseestadion Rostock
3. Liga, Saison 2020/2021, 03. Spieltag 
Zurück in der Vergangenheit 

7.500 Zuschauer wollen sich zu Coronazeiten noch ordentlichen Fußball anschauen, da das Stadionerlebnis ansonsten ja aktuell nicht mehr vorhanden ist unterstelle ich ihnen hier einfach mal diesen Grund. Was die beiden Teams dann aber boten, war von der Spielidee des Sports ganz weit entfernt. In Verbands- und Oberligateams herrscht eine bessere Athletik und technische Kreativität. Immer wieder diese Rückfälle der Mannschaft in alten Zeiten – keine Laufbereitschaft, kein Anbieten, keine Kreativität, sinnlose Rückpässe auf den Torwart, weite Flanken in die Spitze, unpräzise Standards...
Warum nicht mal die Euphorie des Seesongbeginns mitnehmen und angeschlagene Gegner (hier dann die bisher punktlosen Uerdinger) überrennen und mit der eigenen Überzeugung plattmachen?





Statistik:
Tore:
Fehlanzeige
Schiedsrichter:
Nicolas Winter (Hagenbach) 
Zuschauer:
7.500 Ostseestadion Rostock  (ausverkauft)
Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock:
Markus Kolke - Sven Sonnenberg - Damian Roßbach - Julian Riedel - Nico Neidhart - Korbinian Vollmann (59. Min., Gian Luca Schulz) - Jan Löhmannsröben - Lukas Scherff - Bentley Baxter Bahn - Maurice Litka (59. Min., Luca Horn) - Pascal Breier 
KFC Uerdingen 05:
Lukas Königshofer - Stefan Velkov - Edvinas Girdvainis - Leon Schneider (73. Min., Fridolin Wagner) - Christian Dorda - Heinz Mörschel - Gino Fechner - Tim Albutat - Kolja Pusch (66. Min., Muhammed Kiprit) - Mike Feigenspan (65. Min., Ali Ibrahimaj) - Gustav Marcussen
 
Zurück zur Übersicht