fc_hansa_rostock

F.C. Hansa Rostock - FC Viktoria Köln
5:1 (2:0)
fc_viktoria_koeln
Samstag, 24.10.2020, 14:00 Uhr, Ostseestadion Rostock
3. Liga, Saison 2020/2021, 07. Spieltag 
Ein Tag, an dem fußballerisch alles passte.

Mit vier Siegen im Rücken kam die Viktoria aus Köln an die Ostsee. Mit viel Respekt lief die Kogge auf. Dann aber erwischte das Heimteam einen Sahnetag und bei den Gästen lief fast gar nix zusammen. Den Torreigen eröffnete Bentley Baxter Bahn, der Distanzschüsse nicht mit voller Kraft in Richtung Stadiondecke ballert, wie sicherlich ¾ des Teams, sondern überlegt ins lange Eck per Innenseite einschiebt.  







Statistik:
Tore:
1:0 (24. Min., Bentley Baxter Bahn),
2:0 (25. Min., John Verhoek),
3:0 (48. Min., Julian Riedel),
4:0 (50. Min., John Verhoek),
5:0 (69. Min., Korbinian Vollmann),
5:1 (81. Min., Mike Wunderlich, Foulelfmeter) 
Schiedsrichter:
Franz Bokop (Vechta/Oldenburg-Land) 
Zuschauer:
7.500 Ostseestadion Rostock  (ausverkauft)
Aufstellung:
F.C. Hansa Rostock:
Markus Kolke - Nils Butzen - Julian Riedel - Nico Neidhart - Max Reinthaler - Bentley Baxter Bahn - Maurice Litka (75. Min., Oliver Daedlow) - Korbinian Vollmann (70. Min., Nik Omladic) - Björn Rother - Jan Löhmannsröben - John Verhoek (70. Min., Pascal Breier) 
FC Viktoria Köln:
Sebastian Mielitz - Bernard Kyere-Mensah - Sead Hajrović - Marcel Gottschling - Mike Wunderlich - Kai Klefisch - Rene Klingenburg (46. Min., Timmy Thiele) - Kevin Holzweiler (54. Min., Jeremias Lorch) - Simon Handle - Lucas Cueto - Albert Bunjaku (67. Min., Moritz Fritz) 
 
Zurück zur Übersicht