sc_herford

SC Herford - SC Peckeloh
3:0 (1:0)
sc_peckeloh
Donnerstag, 17.02.2022, 19:30 Uhr, Stadion Kunstrasen Tribüne (Kunstrasen hinter der Tribüne), Herford
Westfalenliga Staffel 1, Saison 2021/2022, 12. Spieltag
Die tabellarische Situation in der Staffel 1 der Westfalenliga sieht ganz schlecht aus für die Bielefelder Region. Mit Theesen, Peckeloh, Herford, Fichte und Tengern dümpeln alle Vereine unter dem Strich, die sich geographisch um die „Metropole“ Ostwestfalens gruppieren.
Heute Abend nehmen sich dann der 15. und 16. der Tabelle gegenseitig Punkte weg, um gemeinsam abzusteigen. Es war ein Nachholspiel des 12. Spieltags, welches am Ende der SC Herford recht mühelos mit 3:0 gewann. Peckeloh fand eigentlich kaum statt und wirkte eher saft- und kraftlos.
Ticket folgt...





Statistik:
Tore:
1:0 (33. Min., Jannik Tödtmann),
2:0 (75. Min., Jannik Tödtmann),
3:0 (80. Min., Omar Khaled)
Schiedsrichter:
Nils Hasse (Stadt/Verein)
Zuschauer:
60 Stadion Kunstrasen Tribüne (Kunstrasen hinter der Tribüne), Herford
Aufstellung:
SC Herford:
Michael-Joel Arnolds - Timur Rieger - Niklas Sewing (84. Min., Horly Ngouba Moudouhy) - Dennis Simic - Adrian Mavretic - Dennis Müller - Oguz Peker - Igor Safonov - Jannik Tödtmann - Adem Avci (71. Min., Marvin Paul) - Omar Khaled (80. Min., Oliver Bollwicht)
SC Peckeloh:
Tom Weber - Alexander Bulanov - Vincent Hall - Tom Haßheider - Deniz Aygün (86. Min., Sven Lucas Richter) - Fatih Gürer (77. Min., Justin Werner) -Kevin Ikeakhe - Andi Mehmeti - Justin Mittmann - Tom Bauer (64. Min., Levent Eyrice) - Kemal Ökte
 
Zurück zur Übersicht