1_fc_gievenbeck

1. FC Gievenbeck - SC Westfalia Kinderhaus
2:0 (0:0)
sc_westfalia_kinderhaus
Samstag, 19.02.2022, 15:00 Uhr, UKM-Arena, Münster/Westfalen-Gievenbeck
Westfalenliga Staffel 1, Saison 2021/2022, 19. Spieltag
Der 1. FC Gievenbeck ist der zweitgrößte Verein Münsters mit der größten Jugendabteilung. Aufgrund der Sperrung aller städtischen Rasenplätze durch die Stadt fand das Lokalderby leider nur in der UKM- Arena (Kunstrasen) statt, ein phantasieloser Kunstrasen, der nur auf einer Seite Zuschauern die Möglichkeit bietet dem Spiel beizuwohnen. Warum das Universitätsklinikum Münster hier Namenssponsor ist, kann ich aktuell auch nicht beantworten. So tummelten sich 500 Zuschauer zum Stadtderby auf einer Seite des Platzes und es kam etwas Stehrangfeeling auf. Dank des Sturmtiefs „Zeynep“ wurden aber wohl alle Infektionskeime schnellstmöglich unter horizontal-laminärer Strömung weggetragen. Letzerem fielen etliche Partien am heutigen Tage zum Opfer, so dass hier mit der Westfalenliga noch ein einigermaßen gutes Spiel auf einem Nebenplatz besucht werden konnte. Eintrittskarte mit Spielpaarung und kostenloses Programmheft machen die armselige Hopperseele glücklich.  
Das Spiel selber hatte arg unter den Wetterbedingungen zu leiden und wurde von starken Abwehrreihen dominiert. Torchancen waren Mangelware und richtig spannend wurde es erst zum Ende der Partie, als sich Kevin Schöneberg mit dem heimischen Mob handfeste Diskussionen lieferte. Herzlichst. Sogar nach Abpfiff der Begegnung kochten die Emotionen weiter, die Kollegen überboten sich in lautem Schreien und gegenseitigen Anfeindungen. Mir ging das Herz auf, wie wie viel Liebe hier in der Luft lag.  
Ticket folgt...





Statistik:
Tore:
1:0 (88. Min., Anton Mand),
2:0 (98. Min., Henning Dirks)
Schiedsrichter:
Florian Visse
Zuschauer:
500 UKM-Arena, Münster/Westfalen-Gievenbeck
Aufstellung:
1. FC Gievenbeck:
Nico Eschhaus - Christian Keil - Nils Heubrock (86. Min., Anton Mand) - Guglielmo Maddente - Miclas Mende - Daniel Geisler (59. Min., Asmar Paenda) - Jannik Balz (91. Min., Michael Fromme) - Louis Elias Martin (86. Min., Henning Dirks) - Jan-David Volmering - Justus Kurk - Johan Scherr
SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V.:
Tim Siegemeyer - Paul Wietzorek (91. Min., Martin Lambert) - Kevin Schöneberg - Leon Niehues - Jan Kniesel (59. Min., Daniel Schürmann) - Luis Jan Haverland - Nick Rensing - Felix Bela Ritter - Jendrik Witt (87. Min., Henrim Jakob Hake) - Fabian Witt (91. Min., Rui Petro Guimares) - Florian Graberg
 
Zurück zur Übersicht