hertha_bsc

Hertha BSC - 1. FC Union Berlin
1:4 (0:1)
union_berlin
Samstag, 09.04.2022, 18:30 Uhr, Olympiastadion, Berlin
Bundesliga, Saison 2021/2022, 29. Spieltag
Hauptstadtderby!

13 Uhr war Treffpunkt für die blau-weißen Herthafans am Lietzensee. Bei 18:30 Uhr Anpfiff war der Tag entsprechend lang, der Pegel bei einigen Kernassis entsprechend hoch. Und davon passen auf die Osttribüne ne Menge. Trotzdem knisterte es gut vor Anpfiff, die Kurve gut aufgelegt fieberte man dem Anpfiff am Derbyabend entgegen. Zu Beginn wurde eine imposante Blockfahne über den Unterrang hochgezogen („Von Spandau bis nach Hellersdorf, von Wedding bis Neuköln, von Zehlendorf bis JWD gibt’s nur Hertha BSC.“). Union mit schlichten, aber gleichmäßiger Schalparade und großem UNSER BERLIN Banner zwischen Ober- und Unterrang.





Statistik:
Tore:
0:1 (31. Min., Genki Haraguchi),
1:1 (49. Min., Timo Baumgartl, Eigentor),
1:2 (53. Min., Grischa Prömel),
1:3 (74. Min., Sheraldo Becker),
1:4 (85. Min., Sven Michel)
Schiedsrichter:
Sven Jablonski (Stadt/Verein)
Zuschauer:
74.475 (ausverkauft) Olympiastadion Berlin
Aufstellung:
Hertha BSC:
Marcel Laurenz Lotka - Linus Jasper Gechter - Anga Dedryck Boyata - Marc Oliver Kempf - Julian Eitschberger (46. Min., Márton Dárdai) - Lucas Tousart - Santiago Ascacibar (75. Min., Jurgen Ekkelenkamp) - Peter Pekarik - Vladimir Darida (46. Min., Maximilian Mittelstädt) - Myziane Maolida (75. Min., Suat Serdar) - Stevan Jovetic (21. Min., Ishak Belfodil)
1. FC Union Berlin:
Frederik Rönnow - Christopher Trimmel - Timo Baumgartl - Robin Knoche - Dominique Heintz (71. Min., Julian Ryerson) - Niko Gießelmann (71. Min., Bastian Oczipka) - Genki Haraguchi (61. Min., András Schäfer) - Rani Khedira - Grischa Prömel - Sheraldo Becker (82. Min., Sven Michel) - Taiwo Awoniyi (82. Min., Andreas Voglsammer)
 
Zurück zur Übersicht