Brita-Arena, Wiesbaden
In der hessischen Landeshauptstadt haben sie dem SV Wehen Wiesbaden zur Saison 2007/2008 eine wahrhaft hässliche (temporäre) Heimstätte errichtet. In nur 4 Monaten - exakt 112 Tagen - schraubte man aus Wellblech und Beton lieblos ein Stadion respektive einen "fliegenden Bau" zusammen. Dieses sollte eigentlich nur 5 Jahre genutzt werden. Da Stadt und Verein sich aber nicht auf einen Standort für einen geplanten Neubau einigen konnten, wird das Provisorium weiter genutzt. Positiv ist, dass man das Areal locker fußläufig vom Bahnhof erreicht. Aktuell (Saison 2017/2018) plant man sogar einen Ausbau auf 15.200 Plätze, um den 2.Ligaerfordernissen zu genügen. Dazu soll die Westtribüne (links vom Gästeblock, Wettinerstraße) neu errichtet werden.
Zur Zeit liegt die Zuschauerkapazität bei 12.566 Plätzen (14 Logen, 195 Logenplätze, 300 Business Seats). Davon ist Hälfte überdachter Sitzplatz, die andere Hälfte Stehplätze vorbehalten.
BRITA-Arena
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden




Besuchte Spiele:
17.11.2017 SV Wehen Wiesbaden - F.C. Hansa Rostock
0:1 (0:0) 3.365 Zuschauer
24.05.2009 SV Wehen Wiesbaden - F.C. Hansa Rostock e.V.
1:1 (1:0) 10.203 Zuschauer


Zurück zur Übersicht