Ruhrstadion Bochum (Rewirpowerstadion)
Das aktuelle Stadion und dessen Vorgänger als Wettkampfstätte an der Castroper Straße liegen bereits seit 1911 in der nördlichen Innenstadt Bochums. In der jetztigen Form entstammt das Ruhrstadion aus dem Jahr 1979, fasste damals kanppe 50.000 Zuschauer und durch den Rückbau der Stehplätze auf 29.299 reduziert. Davon sind heute 16.174 Sitz- und 13.125 Stehplätze. Ab 2007 erwarb eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Bochum die Namensrechte der Schüssel.
ruhstadion_bochum_01
ruhstadion_bochum_02
ruhstadion_bochum_03
ruhstadion_bochum_04
ruhstadion_bochum_05
ruhstadion_bochum_06
Besuchte Spiele:
05.02.2012 VfL Bochum 1848 - F.C. Hansa Rostock e.V. 2:1 (1:0)
09.08.2009 VfL Bochum 1848 - Borussia Mönchengladbach 3:3 (0:3)

Zurück zur Übersicht