Nya Parken, Norrköpings Idrottspark, Norrköpings
Nya Parken ist die Heimat von  IFK Norrköping und IK Sleipner in der 83.000 Einwohnerzählenden Gemeinde Norrköping der schwedischen Provinz Östergötlands län. Bereits seit 1903 wird an diesem Ort Fußball gespielt.
Zur WM 1958 in Schweden wurde die überdachte Westtribüne mit knapp 6.000 Sitzplätzen errichtet. 1987 kam dann die Osttribüne hinzu (2.228 Sitzplätze). Auf der Südtribüne finden sich 6.700 überdachte Stehplätze. Die Nordtribüne ist zweigeteilt und beherbergt 2.387 Sitz- und 2.500 Stehplätze (Gästeblock). Aktuelle Kapazität soll bei 16.700 liegen.
Seit 2009 wird leider auf Kunstrasen gekickt. Trotzdem ist das Stadion ein schönes Ding.
nya_parken_norrkoeping_01
nya_parken_norrkoeping_02
nya_parken_norrkoeping_03
nya_parken_norrkoeping_04
nya_parken_norrkoeping_05
nya_parken_norrkoeping_06
nya_parken_norrkoeping_07

Besuchte Spiele:
25.08.2015 IK Sleipner Norrköping - IF Sylvia  3:0 (2:0)

Zurück zur Übersicht